Geschichte & Entstehung

Die Entstehung unseres Namens
Die Geschichte unseres jungen Unternehmens beginnt im Jahr 1999. Während der Suche im Internet, musste ich feststellen, dass man erst nach mehreren Anläufen etwas findet, dass meinen Vorstellungen entsprach.

Da ich zu diesem Zeitpunkt meine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration begann und bereits Grundkenntnisse beim Design und der Programmierung von Webseiten hatte, wollte ich mein Wissen auch anderen Menschen zur Verfügung stellen. Mit zunehmender Entwicklung der Community, musste unserem Projekt einen Namen gegeben werden. Wir begannen schließlich mit der Suche und wurden schnell fündig.

Mit der Zahl „66“ begann ein neuer Zeitabschnitt!
Die Zahl 66 steht für „Veränderung, Neues und vor allem für erfrischend Anders, Besser“. Das haben wir uns damals wie heute zur Maxime gemacht. Neben unseren umfassenden Serviceleistungen möchten wir Ihnen zeigen, dass Service nicht gleich teuer ist. Wir versuchen immer die perfekte Lösung für unsere Kunden zu finden, selbst wenn wir damit an die Grenzen des technisch machbaren gehen.

Der Beginn des Projekts
Das Projekt "xx-66" wurde auf diese Weise gegründet. Wir haben alle (un-)möglichen Sachen verlinkt, veröffentlicht und darüber diskutiert. Inhalte waren anfangs Bilder, Design, Hilfs-Programme, Code-Schnipsel und vor allem Links zu anderen hilfreichen Branchen-Seiten. Da aber einige Probleme im Zusammenhang mit dem Urheberrechtsgesetz aufgetreten waren, wurde das Projekt in der damaligen Form im Jahr 2001 eingestellt.

Aufgrund meines beruflichen Werdegangs zum Fachinformatiker und damit verbundenen neuen persönlichen Kontakten, wurde eine neue öffentliche Plattform geschaffen, die sowohl einen Teil des "xx-66" Projektes als auch die fachlichen und persönlichen neuen Inhalte unter einem Namen zusammen bringt.

Die Existenz von „Project66“ begann mit der Veröffentlichung unter der Domain www.project66.de.

Die Strukturen des Projektes wurden mit fachlichen Auseinandersetzungen über die Ausbildung, Prüfungen sowie technische Probleme und Lösungsansätze rund um Themen des IT-Bereichs schnell gefunden. Des Weiteren wurden besondere Veranstaltungen und Partys öffentlich gemacht, durchgeführt und redaktionell nachbearbeitet. Erfolg hatten vor allem die „Wa.du. 1-4“ und die „P.E.P.“-Veranstaltungen.

Der Partybereich hatte an Bedeutung gewonnen. Die letzte offizielle Veranstaltung "P.E.P." am 24.05.2003 wurde von mehr als 300 Musikbegeisterten besucht. Leider wurde durch das Auftreten eines Serverproblems das Online-Forum unbrauchbar, später dann auch eingestellt. Doch die Geschichte hat noch kein Ende gefunden. 

Meine fachlichen Qualifikationen halfen mir dabei, das "Project66" vom technischen Veranstaltungsservice in eine Unternehmung auszubauen, deren Maxime sich seit 1999 nicht verändert hatte: "erfrischend Anders und Besser" in Qualität und Verwaltung. Kundenzufriedenheit erreichen wir durch hohe Qualität zu fairen Preisen.

Ob "Project66" auch weiterhin eine Erfolgsstory bleibt, entscheiden Sie! Testen Sie uns und nehmen Sie unseren qualitativ hochwertigen Service zu günstigen Preisen in Anspruch.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr
Niels Rosenhahn
Inhaber Project66 IT-Service & Design

   

 
© 2006 - Project66 IT-Service & Design, Inhaber: Niels Rosenhahn, Brehna                               AGB's | Newsletter | Kontakt | Anfahrt | Impressum | P66-APP